Artikelausdruck von Freestyle Kiel


Hockey:
(1. Kieler Hockey- und Tennis Club)

Kieler Hockey-Damen mit erstem Saisonsieg

 
Zum Auftakt der Rückrunde in der 1.Verbandsliga konnten die Damen des 1.Kieler HTC den ersten Saisonsieg verbuchen. Mit 5:3 (2:1) wurde der Tabellenvierte SC Victoria Hamburg bezwungen. Durch diesen Sieg haben die Kielerinnen mit dem Vorletzten Rahlstedter THC nach Punkten gleichgezogen.
In einer kampfbetonten Partie in der Kieler Unihalle ging zwar der Gast mit 1:0 in Führung, aber mit einer feinen Einzelleistung von Julia Braun und einem sehenswerten Freischlagtreffer durch Babette Müller-Reichenwallner konnten die Schwarz-Gelben bis zur Halbzeit ein 2:1 herausarbeiten.
Mit großem läuferischen Einsatz von Wiebke Deitmer und Anne Thielecke wurden immer wieder Lücken in die gegnerische Deckung gerissen, die jedoch nicht konsequent genutzt wurden. In der Folge gelang Victoria Hamburg der Ausgleich zum 2:2, ehe Catharina Wildbrett mit einer Strafecke die erneute Kieler Führung gelang. Trotz des 3:3 zwei Minuten später, fanden die Kieler Hockey-Damen zurück zu ihrem Spiel und erzielten durch erneut Catharina Wildbrett nach schönen Anspiel aus der Defensive das verdiente 4:3. In der Schlussminute ließ C. Wildbrett mit einer Strafecke den 5:3-Endstand folgen. "Wir wollten den ersten Dreier, dafür haben wir gekämpft und wurden belohnt," war Mannschaftsführerin B. Müller-Reichenwallner stolz auf die geschlossene kämpferische Leistung des ganzen Teams.


Autor: stbo
Artikel vom 13.01.2008, 20:37 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003