Artikelausdruck von Freestyle Kiel


Softball:
(Kiel Seahawks)

Seahawks - Softball: Punkte aus Lübeck mitgenommen

 
13. Mai / Lübeck Squirrels - Kiel Seahawks I / 2:9 und 1:9
Am vergangenen Sonntag fand in der Hansestadt die Begegnung zwischen den Seahawks I und den Lübeck Squirrels statt. Kein leichter Gegner, wenn man bedenkt wie oft uns bereits die Lübeckerinnen in der Vergangenheit mit ihrer besonders guten Schlagkraft herausgefordert hatten.
Bei schönstem Softballwetter begann um 13:00 Uhr die Partie mit großer Anspannung. Doch das Spiel sollte nicht lange dauern. Dank der Defensive, die im gesamten Spiel keinen Fehler zuließ, der Pitcherin Nina mit 4 Strike Outs und der Catcherin Britta mit zwei Caught Stealings and der zweiten Base, war das Spiel nach knapp 1 ½ Stunden durch die 7-Punkte-Regel nach dem 5. Inning mit 2:9 entschieden. In der Offensive glänzte dabei Dorit mit zwei Singles, einem Double, 2 Runs und 2 RBI.
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten im zweiten Spiel, hieß es jedoch auch hier nach dem 5. Inning: „Sieg für Kiel!". Zunächst sah es aus als könnten wir gegen die Pitcherin der Lübecker keinen Hit landen, doch nach und nach fanden wir ins Spiel zurück. In der Offensive überzeugten diesmal vor allem die Centerfielderin Yvonne, Shortstop und Pitcher Nina und DP Carola. In gewohnter Manier ließ die Defensive in diesem Spiel keinen Fehler zu. Unsere Catcher Antonia und Britta machten insgesamt 3 Lübeckerinnen durch Caught Stealing aus und 3rd Base Spielerin Denise toppte die Defensivleistung mit einem spektakulär gefangenen Line Drive, was zu einem Unassisted Double Play führte. Das zweite Spiel endete diesmal mit 1:9.


Autor: ankr
Artikel vom 16.05.2007, 22:32 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003