Die Vereinssportseiten für Kiel [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Hockey: (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
 
Sieg und Niederlage für Kieler Hockey-Teams gegen Blankenese

Einen Überraschungscoup landeten die 3.Damen des 1. Kieler HTC in der Hockey-Verbandsliga. Gegen den haushohen Favoriten aus Blankenese gelang den Kieler Damen in heimischer Halle ein 1:0 (0:0). Waren die Schwarz-Gelben bei der 0:10-Hinspielschlappe ohne jegliche Chance, boten sie in der Bresthalle ein völlig anderes Bild. Mit einer tief stehenden Abwehr unterbanden die Kieler Damen das Laufspiel der Hamburger Vorstädter und kamen zu gefährlichen Kontern. Die wenigen Blankeneser Chancen machte eine glänzend aufgelegte Elea Wolter im Kieler Tor zunichte. In der zweiten Halbzeit war es Carolin Kirchwehm, die manch geschickten Angriff einleitete. Einen brachte Saskia Berndt aus kurzer Distanz zum 1:0 im Hamburger Gehäuse unter. Die Druckphase der letzten acht Spielminuten überstanden die Kielerinnen schadlos und bejubelten ihren Überraschungssieg.
Weniger Fortune hatten die 2.Herren des 1. Kieler HTC gegen die 2.Herren aus Blankenese. Obwohl die Kieler Regionalliga-Reserve mit sicherem und souveränen Spiel sich eine 3:1-Führung erspielte (Tore: Felix Boness, Pinkas Freundl und Niklas Westerbeck), kippte das Spiel nach der Halbzeitpause zugunsten des Tabellenvierten. Statt weiter mit einer stabilen Abwehr im Rücken zu kombinieren, verzettelten sich die Kieler in Einzelaktionen. Dies wurde umgehend bestraft, als der Gast das Spiel auf 6:3 drehte. Der vierte Kieler Treffer durch Remlinger brachte keine Wende mehr. Am Ende entführte aufgrund einer guten zweiten Halbzeit der SV Blankenese mit 7:4 drei Punkte aus der Kieler Unihalle. Jetzt kommt es zum Abstiegs-Showdown für die Kieler am 16.02. bei der 2.Mannschaft des THC Ahrensburg.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 23262 mal abgerufen!
Autor: stbo
Artikel vom 28.01.2008, 10:21 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 02.05. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen bleiben im Titelrennen
- 20.04. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Dämpfer für Kieler Hockey-Damen
- 24.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Herren steigen ab
- 24.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
4:1-Sieg für Kieler Hockey-Damen
- 19.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen verpassen Klassenerhalt
- 11.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Teams stehen vor Abstieg
- 04.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen ohne Chance in Lübeck
- 27.01. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Rückschlag für Kieler Hockey-Damen
- 13.01. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen mit erstem Saisonsieg
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballclub trägt den Spitznamen "Die roten Teufel"


1. FC Kaiserslautern
Hansa Rostock
Bayern München
Werder Bremen
  Das Aktuelle Zitat
Giovanni Trapattoni
Ich habe fertig.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018