Die Vereinssportseiten für Kiel [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Hockey: (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
 
Rückschlag für Kieler Hockey-Damen

Einen herben Rückschlag im Abstiegskampf in der Verbandsliga mussten die 2.Damen des 1. Kieler HTC beim 3:5 gegen Kiebitz Hamburg hinnehmen. Statt des erhofften Punktgewinns gegen den Tabellensechsten stand die Oberliga-Reserve am Ende mit leeren Händen da.
Die Kielerinnen fanden nur schwer ins Spiel, denn Abstimmungsprobleme sorgten für Lücken in der Defensive. Diese wurden vom Gegner konsequent zur 3:0-Führung nach bereits acht Minuten genutzt. Erst Mitte der ersten Halbzeit fing sich das Kieler Team und wurde sicherer im Aufbauspiel. In der 26. Minute nutzte Catharina Wildbrett die dritte Strafecke zum 1:3, das leider postwendend mit dem 4:1 für die Hamburger beantwortet wurde. Mit Beginn der zweiten Spielhälfte wurden die Kielerinnen aggressiver und setzten Kiebitz unter Druck. In der Folge sorgte wiederum Catharina Wildbrett durch zwei Treffer für den 3:4-Anschluss. Doch weitere Chancen blieben ungenutzt, auch weil die unsicheren Flensburger Schiedsrichter die Schwarz-Gelben benachteiligten. Aus einer dieser Situationen kam Kiebitz zu einem 7m-Penalty, der in der 53. Minute mit dem 5:3 die Vorentscheidung bedeutete. Ein letztes Aufbäumen brachte keinen zählbaren Erfolg mehr, so daß der Gast drei Punkte aus Kiel entführte. "Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren, da wir in wieder geänderter Aufstellung nicht ins Spiel kamen", zeigte sich Coach Stephan Boness enttäuscht. Jetzt müssen die Kieler Damen das entscheidende Spiel gegen den Tabellennachbarn Rahlstedt Hamburg gewinnen, um den Klassenerhalt noch zu sichern.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 21929 mal abgerufen!
Autor: stbo
Artikel vom 27.01.2008, 22:30 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 02.05. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen bleiben im Titelrennen
- 20.04. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Dämpfer für Kieler Hockey-Damen
- 24.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Herren steigen ab
- 24.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
4:1-Sieg für Kieler Hockey-Damen
- 19.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen verpassen Klassenerhalt
- 11.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Teams stehen vor Abstieg
- 04.02. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Kieler Hockey-Damen ohne Chance in Lübeck
- 28.01. (1. Kieler Hockey- und Tennis Club)
Sieg und Niederlage für Kieler Hockey-Teams gegen Blankenese
  Gewinnspiel
Was ist die gültige Trefferfläche beim Degenfechten?
Der ganze Körper
Nur der Oberkörper
Die Arme
Der Kopf
  Das Aktuelle Zitat
Waldemar Hartmann
Guten Abend, meine Damen und Herren, und - bonne noir.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018