Die Vereinssportseiten für Kiel [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Baseball: (Kiel Seahawks)
 
Softball bei Regen ist wie Schwanensee mit Gummistiefeln im Morast getanzt.

Softball bei Regen ist wie Schwanensee mit Gummistiefeln im Morast getanzt. Bezeichnend für diese beiden Landesligaspiele, war abgesehen von einigen eher dünn gesäten spektakulären Einzelleistungen, die Wetterlage.....Regen, kein Regen, Regen, kein Regen bis zum bitteren Ende. Das erste Spiel begann mit einem sehr souveränen Pitching auf Seiten der Kieler formvollendet ausgeführt von Marei Hebenstreit, die nach längerer Pitching Pause ihr Können im Circle unter Beweis stellte. Vervollkommt wurde das Werk von den folgenden Pitchern Nicole Markmann und Sarah Birck, die sich ebenfalls nicht lumpen ließen. Obwohl die Ballverwertung am Schlag bis auf zwei schöne Hits durch Frau Markmann und einen gelungen Treffer durch die Verstärkung aus dem Juniorinnenteam (Patricia Kraskiewicz), ungewohnt suboptimal war, konnten die Kieler den Vorsprung der Marines im 3. Inning fast aufholen, zu einem Sieg reichte es leider nicht mehr ganz und man musste eine Niederlage mit 7-5 akzeptieren. Die gute Stimmung ging trotzdem nicht verloren. Das 2. Spiel wurde durch einen Pitcherwechsel (Ayla Bockelmann) dermaßen beschleunigt, das es einem gefühlte zehn Stunden kürzer vorkam. Das Feld zeigte sich sehr sicher und alle hatten Spaß am Sport. Es kam zu vielen Flyballs, die alle sehr elegant vom Himmel gepflückt wurden. Annika Gradert sorgte mehrmals durch eben genannte Aktionen für eine 0 Defense für die Seahawks. Als Denise Weishaupt uns dann noch mit dem wunderschön abgebrühten Fang eines harten Linedrives beglückte, fehlte nur noch das Ende des Spieles, welches in einem Sieg gipfelte. 1-7 für uns. Was natürlich bezeichnend ist. Wir verlieren knapp und gewinnen hart. Die Runs wurde erzielt durch: Annika Gradert - 2 Ayla Bockelmann - 2 Antonia Staecker - 2 Nicole Markmann - 1 Kerstin Hansen - 1 Dagmar Bonken - 1 Denise Weishaupt - 1 Finja Hebenstreit - 1 Caroline Staecker - 1

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 19106 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Seahawks Softball II [zeigen]
Autor: ankr
Artikel vom 22.06.2007, 19:03 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 03.08. (Kiel Seahawks)
Kiel Seahawks mit Gänsehaut-Sieg im letzten Spiel der Saison
- 26.05. (Kiel Seahawks)
Softball-Bundesliga: Brauweiler Raging Abbots – Kiel Seahawks
- 22.05. (Kiel Seahawks)
Die Seahawks-Damen auf Bundesliga-Rundreise
- 22.04. (Kiel Seahawks)
Saisonauftakt der Kiel Seahawks mit zwei Siegen für die Neunkirchen Nightmares
- 25.03. (Kiel Seahawks)
Kieler Softballerinnen präsentieren sich stark bei den HETTKAMP.COM Softball Indoors
- 09.03. (Kiel Seahawks)
Hettkamp.com Softball Indoors 2008
- 20.10. (Kiel Seahawks)
Seahawks-Damen schaffen Aufstieg in die Softball-Bundesliga
- 28.08. (Kiel Seahawks)
18.08.2007 / Kiel Seahawks I : HSV Stealers II / 12:6 und 1:0
  Gewinnspiel
Wie lange dauert eine eine Halbzeit beim Handball?

20 Minuten
30 Minuten
10 Minuten
25 Minuten
  Das Aktuelle Zitat
Paul Ince
Tackling ist schöner als Sex.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018